Lagerverkaufstermine im Frühjahr / Sommer 2014

Biolandrosen jetzt sofort lieferbar

1. Geltung

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen der Maas-Naturwaren GmbH und ihren Privatkunden.

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag wird durch die Zusendung der Ware rechtskräftig geschlossen.

Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per Email /Fax /Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

3. Widerrufsbelehrung

Widerufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.


Der Widerruf ist zu richten:

per Email an: info-at-maas-natur.de

oder schriftlich an unsere Firmenadresse:

Maas Naturwaren GmbH, Werner-von-Siemens Straße 2, 33334 Gütersloh

oder als Fax an: 0 18 05/99 05 02 (EUR 0,14/min aus dem Festnetz der T-Com l Mobilfunkpreise max. EUR 0,42 /min)


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 
Ende der Widerrufsbelehrung

4. Sachmängel/Garantie

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit Zustandekommen des Vertrages. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag oder Minderung des Kaufpreises.

Bitte überprüfen Sie die Unversehrtheit Ihres Paketes. Beschädigungen bzw. Teilverluste müssen innerhalb von 7 Tagen nach der Zustellung schriftlich bei der DHL angezeigt werden.

5. Lieferzeit

Wir liefern innerhalb kürzester Zeit. Sollte ein Artikel  vergriffen  sein, schicken wir Ihnen eine erste Teilsendung innerhalb von 10 bis 14 Tagen und benachrichtigen Sie über den voraussichtlichen weiteren Liefertermin.

Wenn Sie unseren Sofort-Service nutzen (Versandkosten erhöhen sich um € 2,00), erfolgt der Versand innerhalb von einem Arbeitstag nach Auftragseingang. Voraussetzung ist, dass die Bestellung bis 14 Uhr bei uns eingegangen ist und dass die bestellten Artikel vorrätig sind.

Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie umgehend über den voraussichtlichen Liefertermin.

6. Porto- und Verpackungskostenanteil

Pro Bestellung beträgt der Porto- und Verpackungskostenanteil innerhalb Deutschlands 5,50 Euro. Bei Teillieferungen wird dieser Betrag nur einmal bei der ersten Lieferung in Rechnung gestellt.

Bei einer Lieferung per Nachnahme betragen die Porto- und Verpackungskosten 10,50 Euro. Zusätzlich hat der Kunde die Gebühren der Post (Übermittlungsgebühr) in Höhe von 2,00 Euro an der Haustür direkt zu entrichten.

Im Rahmen einer Aktion „portofrei bestellen“ fallen bei Zahlung per Nachnahme die Porto-und Verpackungskosten in voller Höhe an.

Für die Nutzung des Sofort-Services berechnen wir zusätzlich 2,00 EUR.

7. Versand ins Ausland

Für Sendungen ins europäische Ausland werden folgende Portokosten pro Bestellung berechnet:

Nach Österreich: 5,50 Euro

In Mitgliedstaaten der EU (außer Österreich) und EFTA: 12,50 Euro

Weltweit: 30,00 Euro

In Einzelfällen behalten wir uns jedoch vor, die Kosten nach dem tatsächlichen Gewicht zu berechnen. Bitte fragen Sie nach.

Geliefert wird bei Erstbestellungen nur gegen Vorauskasse.
Im Rechnungsbetrag ist die deutsche Mehrwertsteuer (z. Zt. 19%) enthalten.
Zollbelege können leider nicht erstellt werden.

Rücksendekosten sind grunsätzlich vom Kunden zu tragen.

8. Produktpreise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Die Preise sind gültig bis zum Erscheinen des neuen Saisonkataloges und
beinhalten die Mehrwertsteuer von z. Zt. 19%.

Pro Bestellung beträgt der Porto- und Verpackungskostenanteil innerhalb Deutschlands 5,50 EUR. Bei Teillieferungen wird dieser Betrag nur einmal bei der ersten Lieferung in Rechnung gestellt.

Produktpreisänderungen müssen wir uns ausnahmsweise vorbehalten.

Sonderaktionen: Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: "Nur solange Vorrat reicht."

9. Zahlungsbedingungen

Die Lieferung erfolgt grundsächlich gegen offene Rechnung. Die Bezahlung ist per Rechnung, Bankeinzug oder per Nachnahme möglich.
Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.
Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Vorauskasse oder Anzahlung durchzuführen.

Neukunden mit abweichender Lieferadresse können nur per Vorauskasse beliefert werden

Skonto kann nicht abgezogen werden.

10. Vertragspartner

Der Vertrag kommt immer mit der Maas-Naturwaren GmbH zustande:

Maas-Naturwaren GmbH
Werner-von-Siemens Straße 2
33334 Gütersloh

Bankverbindung:
Volksbank Gütersloh

IBAN DE55 4786 0125 0088 5005 01
BIC   GENODEM1GTL

Konto 88 500 501
BLZ    478 601 25

11. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Maas-Naturwaren GmbH.

12. Datenschutz

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Vertragsabwicklung und Pflege laufender Kundenbeziehungen.

Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:

  • Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten
  • Registrierung als Stammkunde

Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Bitte senden Sie Ihren Widerspruch per Email an info@maas-natur.de oder schriftlich an unsere Firmenadresse.

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert.
Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per Email/ Fax/ Telefon an uns.
Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Um unseren Kunden alle vorteilhaften Zahlungsverfahren anbieten zu können, behalten wir uns Bonitätsprüfungen vor.

Cookies

Was sind Cookies und wozu werden sie in diesem Shop gebraucht?

Cookies sind kleine Dateien, die der Server bei Abruf einer Seite an den abrufenden Browser sendet, welcher sie speichert.
Fordert der Browser erneut eine Seite von diesem Server an, so übergibt er dem Server auch die durch diesen Server gespeicherten Cookies. Dies ermöglicht es dem Server, festzustellen, dass es sich um einen Browser handelt, der schon einmal diesen Server besucht hat.
In unserem Shop dienen Cookies dazu, für die Dauer des Einkaufs den Warenkorb einem bestimmten Kunden zuzuordnen.

Warum sollten Cookies eingeschaltet sein?

Cookies sind zur Benutzung des Maas Naturwaren Webshops unbedingt nötig, da der Warenkorb bei ausgeschalteten Cookies nicht funktioniert. Die Cookies werden aber nach kurzer Zeit, spätestens wenn die Bestellung abgeschickt wurde, wieder gelöscht.

Trackingtools

Auf unserer Website werden mittels eines Trackingtools anonyme Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Mittels der eingesetzten Trackingtools erfolgt keine versteckte Sammlung/Weiterleitung  Ihrer persönlichen Daten! 

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt:

  • persönliche Daten über Sie zu sammeln
  • solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln
  • die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.)

zu verknüpfen. 

13. Verschlüsselung

Ihr Vertrauen behandeln wir mit Sorgfalt und mit modernster Technologie. Sie können sicher sein, dass die uns anvertrauten persönlichen Informationen nicht in die Hände von Unbefugten geraten. Die "Schlüssel" zu dieser Sicherheit entstammen moderner Technologie und heißen "SSL-Datenverschlüsselung". Die Abkürzung "SSL" bedeutet "Secure Socket Layer" und ist ein Verschlüsselungsverfahren, das im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt wird. Alle persönlichen Daten, wie Ihre Adresse oder Angaben zu Ihrem Konto, werden verschlüsselt übertragen und sind damit bei der Übertragung via Internet abhörsicher.

14. Bestellvorgang

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie

1. Artikel in den Warenkorb legen

2. Ihre Kundendaten / Ihre E-Mail-Adresse angeben / Rechnungsadresse eingeben

3. Ihre Lieferadresse eingeben

4. Die Zahlungsweise auswählen

5. AGB einsehen und ihre Gültigkeit anerkennen

6. Die komplette Bestellung mit allen Daten einsehen

7. Die Bestellung endgültig absenden

8. Email-Bestätigung erhalten: Mit dieser Nachricht bestätigen wir zunächst nur, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag wird erst mit Zusendung der bestellten Ware rechtsverbindlich abgeschlossen.

Sie können außerdem per Post unter Verwendung des Bestellformulars im Printkatalog

sowie telefonisch oder per Fax bestellen:

Telefon: 0 18 05/99 05 00 (EUR 0,14/min aus dem Festnetz der T-Com l Mobilfunkpreise max. EUR 0,42 /min)

Telefax: 0 18 05/99 05 02 (EUR 0,14/min aus dem Festnetz der T-Com l Mobilfunkpreise max. EUR 0,42 /min)

 

15. Newsletter

Mit dem Newsletter informiert die Maas Naturwaren GmbH per E-Mail über Neuigkeiten, Lagerverkäufe, Rabatt- und Portofreiaktionen und stellt ausgewählte Artikel vor.

Mit Ihrer Newsletter-Registrierung erklären Sie sich mit der Zusendung dieser Informationen einverstanden.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Bei Abmeldungen per Email beachten Sie bitte eine Bearbeitungszeit von 7 Werktagen.

16. Anbieterinformationen

Maas-Naturwaren GmbH
Werner-von-Siemens Straße 2
33334 Gütersloh

Bestellungen:
Telefon: 0 18 05/99 05 00
(EUR 0,14/min aus dem Festnetz der T-Com l Mobilfunkpreise max. EUR 0,42 /min)

Telefax: 0 18 05/99 05 02 (EUR 0,14/min aus dem Festnetz der T-Com l Mobilfunkpreise max. EUR 0,42 /min)   

Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr. von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Bankverbindung:
Volksbank Gütersloh
IBAN     DE55 4786 0125 0088 5005 01
BIC       GENODEM1GTL
Konto   88 500 501
BLZ      478 601 25

mailto:info-at-maas-natur.de
http://www.maas-natur.de

Geschäftsführer:
Reinhard Maas
Handelsregister Gütersloh
HRB 2666
USt.-IdNr. DE 126 79 79 30

Service-Center in Österreich

Telefon: 0732/9032420  Telefax: 0732/9032433

Retourenadresse:
Maas Naturwaren GmbH
Terminalstraße 91
4600 Wels

Bankverbindung in Österreich:
VKB Bank Linz
IBAN      AT07 1860 0000 1030 4822
BIC         VKBLAT2L
Konto     10 304 822
BLZ        18 600

Telefon aus dem übrigen Ausland: ++49 5241 96770

(c) 2014 MAAS Naturwaren GmbH

Die Inhalte der Webseite der Maas Naturwaren GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt für das Logo, Fotos, Grafiken, Texte und Daten. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, vervielfältigt, verändert oder veröffentlicht werden. Ein Verstoß kann zivilrechtliche oder strafrechtliche Konsequenzen haben.