Eine wichtige Mitteilung für unsere Kunden.

Hier sind die GEWINNER des Ostergewinnspiels >>>

"Romantische Gartenreisen in England Lesung mit Anja Birne

 

Gesellschaftliches und soziales Engagement bei Maas

Genauso wie wir darauf achten, dass die Umwelt durch unsere Produktionsprozesse möglichst wenig beeinträchtigt wird, indem wir ökologische Naturfasern verwenden, so liegen uns auch die Menschen am Herzen

Wir möchten zu einer nachhaltigen Entwicklung unser Gesellschaft beitragen und diejenigen unterstützen, die es vielleicht mehr brauchen als andere. Unser Ziel ist es, dass es jedem Menschen möglich ist, gleichberechtigt und vollwertig  am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, ist für uns durch Spenden oder konkrete Hilfe eine Selbstverständlichkeit. Deshalb unterstützen wir eine Vielzahl an sozialen Projekten.

Inklusion ist für uns kein Fremdwort. Gemeinsam mit dem BTZ Kolping Bildungswerk setzen wir uns zum Beispiel dafür ein, schwer vermittelbaren und benachteiligten Menschen einen Start ins Berufsleben und in die Arbeitswelt zu ermöglichen.

In der Grundschule von Gütersloh-Avenwedde wirken wir bei der AWO Initiative Brotzeit mit, die Schulkindern ein ausgewogenes Frühstück bietet.

Und wir unterstützen das heilpädagogische Reiten für behinderte Kinder in Bethel, das den Kindern seelische und körperliche Stärkung und besondere Lebensfreude schenkt.

Die IHK Ostwestfalen hat zusammen mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) eine Charta erarbeitet, um unternehmerisches Engagement und dessen öffentliche Wahrnehmung zu fördern. Maas gehört zu den Mitunterzeichnern der CSR-Charta der IHK Ostwestfalen.