Rosenmontag

Unsere Rosen sind online!

Rosen sind ein Symbol des Sommers und begeistern uns durch Schönheit, Farbvielfalt, Duft und Artenreichtum. Sie sollten in keinem Garten fehlen.

Die Miranda ist ist eine herausragende Rose, die den Duft und die Blüten der einmalblühenden Sorten hat, aber öfterblühend bis in den Herbst hinein mit neuen Blüten aufwartet. Zu alledem ist sie auch noch sehr frosthart und sehr gesund. Sie bleibt Ihnen also lange erhalten.

Die ausgefallene Raubritter-Kletterrose fasziniert durch ihre kleinen, kugeligen Blüten, die diese Form halten und nicht zerfleddern. Die spät beginnende Blüte scheint nicht zu enden.

Die kleinen, halbgefüllten Blüten der Frau Hilde Ruf Rose erscheinen in Büscheln. Sie verströmen einen feinen, lindenblütenartigen Duft, der auch ohne mit der Nase in die Blüte zu gehen noch wahrgenommen wird. Besonders dekorativ sind die Dolden voller ovaler kleiner Hagebutten, welche sich im Herbst bilden. Entstanden aus einer Aussaat von Hagebutten von Hermann Schmidt, dem sie den Duft verdankt.

Unsere Rosen kommen aus einer der ersten Bioland-Rosenschulen Deutschlands und sind konsequent ökologisch kultiviert. Es wird auf chemische Pflanzenschutzmittel und mineralische Stickstoffdünger verzichtet. Besondere Kulturmethoden sorgen für robuste und widerstandsfähige Gartenrosenpflanzen.

Rosen bei Maas Natur