Materialcheck: Yak-Wolle

Herkunft & Produktion

Die Haltung der Yak-Rinder, die Wollgewinnung und auch die Produktion der Kleidungsstücke findet in der Mongolei statt. Zur Wollgewinnung werden die Tiere lediglich gekämmt und nicht geschoren. Dadurch wird eine zu frühe Schur vermieden und die Prozedur ist angenehm für die Tiere. Alle Farben sind natürliche Yak-Farben, da die Wolle nicht gefärbt wird.

Eine Herde von Yak-Rindern

Eigenschaften

  • weicher Tragekomfort - kein Kratzen
  • wärmt auch bei extrem niedrigen Temperaturen
  • kann sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen
  • ist robust und gleichzeitig leicht
Yak Rind vor einem Berg

Yak bei Maas Natur