Sicherheitszone Leerfarbe bei Maas Natur

Sicherheitszone

Artikel MA131

Drei Jahre sind seit dem G20-Gipfel vergangen - Katrin Seddig holt ihn literarisch in die Gegenwart. Im beschaulichen Hamburg-Marienthal lebt die Familie Koschmieder. Allerdings weit entfernt von Harmonie und Idyll - es lieben, streiten und diskutieren ein besorgter Vater und eine engagierte Mutter – in Trennung lebend, eine Tochter, die sich bei „Jugend gegen G20“ engagiert und ihr Bruder, der als Polizist auf der Gegenseite steht, und die Großmutter, die in ihren Erinnerungen in den Krieg zurückgeworfen wird. Wer erzählt die richtige Geschichte? Und ist das eigentlich die Frage, auf die es ankommt? Katrin Seddigs Roman ist weit mehr als eine Auseinandersetzung mit G20, sondern ist ein komplexer, fein verzweigter, hoch aktueller Gesellschaftsroman, der existenzielle Fragen stellt: Was wird bleiben, vom Gipfel, von der Familie? Und wie wird man sich an beides erinnern? 458 Seiten.

Farbe
bitte wählen
Größe
bitte wählen
Menge

€ 24,-

  • Verfügbarkeit & Auswahl

    Wählen Sie hier einfach die gewünschte Größe aus.
    Die Preisinformation wird dann aktualisiert.

    Einheitsgröße
    Leerfarbe   

    sofort lieferbar
    wenig auf Lager
    momentan nicht vorrätig
    ausverkauft

Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten

Einkaufstasche