Handwebkissen mit Pompon
Handwebkissen mit Pompon
Handwebkissen mit Pompon
Handwebkissen mit Pompon champagner gold schwarz bei Maas Natur

Handwebkissen mit Pompon

Artikel W4585

Mit viel Liebe zum Detail entsteht dieses besondere Kissen in Handarbeit in Guatemala. Hier wird die traditionelle Kunst des Webens seit vielen Jahrtausenden durch die Maya Gemeinden weitergetragen – ein Meisterhandwerk, das eine ganz besondere Qualität und persönliche Geschichte in sich trägt. Das Weben neuer Stoffe schafft Einkommensmöglichkeiten und trägt erheblich zum Erhalt dieser besonderen Tradition bei.

 

Das besondere Diamantenmuster entsteht aus der Falseria-Technik. Das einheitliche und wiederkehrende Muster wird auf einem Fußwebstuhl von Maya Meisterweberinnen und -webern hergestellt. Über die Fußpedale des Webstuhls wird gesteuert, welche der 29 Schäfte angehoben werden. Dann werden die einzelnen Fäden des Webstücks abwechselnd von Hand ausgewählt, um angehoben und abgesenkt zu werden. Das Webstück wächst indem ein Schiffchen mit Garn durch den angehobenen Faden geschoben wird. Die Herstellung eines laufenden Stoffmeters dauert ca. einen Arbeitstag. Daraus wird eine Kissenhülle hergestellt.

 

Das Diamantenmuster ist ein sehr wichtiges Symbol der Maya-Textilkunst. Es steht für ihre Weltanschauung: die vier Ecken des Universums, die vier Ecken der Erde und im Zentrum steht das Herz der Gemeinde.

 

 

 

Maße: 50 x 50 cm. Material: 100% Baumwolle.

Farbe
bitte wählen
Größe
bitte wählen
Menge

€ 99,-

  • Verfügbarkeit & Auswahl

    Wählen Sie hier einfach die gewünschte Größe aus.
    Die Preisinformation wird dann aktualisiert.

    50 x 50 cm
    champagner   
    gold   
    schwarz   

    sofort lieferbar
    wenig auf Lager
    momentan nicht vorrätig
    ausverkauft

Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten

Einkaufstasche